Jahrbuch

Jahrbuch
aktueller Stand:
1. Februar 2019

Suchen

Initiative S

dcv-essen.de wird überprüft von der Initiative-S

Navigagtionspfad

Veranstaltung

Titel:
Passionsfilmkonzert
Wann:
So, 31. März 2019, 19.30 Uhr
Kategorie:
kirchenmusikalische Konzerte

Beschreibung

 

TonArt ist 25!

Wir laden in unserem Jubiläumsjahr zu einem
musikalischen Erlebnis der besonderen Art ein.

 

Das

"Passionsfilmkonzert"

findet statt am
Sonntag, den 31. März, um 19.30 Uhr
in der kath. Kirche St. Josef, Kamp-Lintfort
Königstraße 1

 

Unter Leitung von Andreas Rabeneck singt der Chor
Teile aus Passionen und weitere Lieder.
Unterlegt wird der Gesang mit
Szenen aus dem Film "Die Passion Christi".

(Weitere Informationen im folgenden Text)


  Die Wortkreation  "Passionsfilmkonzert"  besagt nichts anderes,  als dass der umstrittene Film „Die Passion Christi“ von Mel Gibson auf einer großen Leinwand in der Kirche gezeigt wird. Dieser Film wird ohne den Ton, nur mit Untertiteln übertragen.

Stattdessen besingt der Chor "TonArt" die einzelnen Szenen des Films mit Teilen aus anderen Passionen, modernen geistlichen Liedern, Liedern aus dem Gotteslob, Gospels, Spirituals und Stücken aus Musicals. So werden z.B. einige Lieder aus Jesus Christ Superstar, der Gospel „Were you there“, „Adiemus“, „Wenn ich einmal soll scheiden“, „Am Todestag des Erlösers“ von Silcher und vieles mehr zu hören sein.

Dieses Projekt ist kein Gottesdienst oder eine liturgische Passionsfeier, sondern ein Konzert mit Filmvorführung.

Der Film ist nicht freigegeben für Jugendliche unter 16 Jahren.

Der Eintritt ist frei, aber Spenden werden gerne entgegen genommen. Veranstalter sind das katholische Bildungsforum Duisburg-West „Bildungsforum – Forum Mittendrin“ der katholischen Kirche im Bistum Münster in Kooperation mit der Kirchengemeinde St. Josef Kamp-Lintfort.

 

Exportiere ICS
Powered by JEM