Jahrbuch

Jahrbuch aktualisiert am:
14. 02. 2017

 

Suchen

Initiative S

dcv-essen.de wird überprüft von der Initiative-S

Navigagtionspfad

Nicht einfach nur ein Auto

In der restaurierten neugotischen Kirche St. Laurentius in Essen-Steele hatte Weihbischof Franz Grave im März 2008 nicht nur die Firmsakramente gespendet, sondern auch den Gedanken eines Adveniat-Benefizkonzerts gesät.
 b_240_240_16777215_00_http___www.dcv-essen.de_images_stories_choere_aktuelles_StLaurentius_E-Steele_mit_WB_Grave_.jpg
Die Idee trug reiche Frucht, denn sie wurde von der Gemeinde, angefangen bei Pfarrer Johannes Kestermann über den Kantor Alexander Skowron bis hin zu den Chorsängerinnen und -sängern tatkräftig umgesetzt. Es erwuchs schnell ein gemeinsames Projekt mit den seit der Gründung der Pfarrgemeinde St. Laurentius Essen-Steele bestehenden Gemeindechören St. Antonius, St. Barbara, St. Joseph und St. Laurentius.
 
Zum Fest Maria Empfängnis (8. Dezember) erklang unter Leitung der hauptamtlichen Kirchenmusiker der Pfarrei ein festliches Chor- und Orchesterkonzert unter Beteiligung der Kirchen- und Jugendchöre der Pfarrei sowie namhafter Solisten und Instrumentalisten. Die Chöre freuten sich an dem gemeinsamen Singen und dem großen Besucherecho.

Die Zuhörer honorierten den Ohrenschmaus in solidarischer Verbundenheit mit Adveniat durch ein hervorragendes Spendenergebnis von 3.900,00 €. Es dient nun zur Finanzierung des Adveniat-Projekts „Nicht einfach nur ein Auto“ für Padre Salvador Urzua in Mexiko/Ciudad Guzman. Initiator Franz Grave genoss die Musik mit der großen Gemeinde und dankte, umringt von Sängern und Musikern, für die finanzielle Unterstützung von Adveniat.
(St.Laurentius, E-Steele)